decke
decke

  • 1

produkte    kaufen    erleben    Aktuelles

Kässpätzle in der Pfanne

Herzhaft, deftig, einfach gut

KB 18 Reisslers Kaesspaetzle

 

Zutaten für 4 Portionen:

Für die Spätzle:
600g Mehl
5-6 Eier
1 TL Salz
400 g Reißlers Kässpätzlemischung
etwas Butter
Salz, Pfeffer Muskat
Röstzwiebeln

Zubereitung:
Mehl, Eier und Salz in einer Schüssel verrühren. Mit dem Kochlöffel den Teig solange schlagen, bis er Blasen wirft. Falls der Teig zu fest ist, noch ein weiteres Ei oder etwas Wasser dazu fügen. Spätzleteig ca. 15 Minuten quellen lassen.
Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Mit dem Spätzlehobel den Spätzleteig portionsweise in das kochende Wasser geben. Einmal aufkochen lassen, dann Spätzle sofort mit dem Schaumlöffel abseihen und in die Schüssel geben. Kurz mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Spätzle zugeben und leicht erwärmen. Salz, Pfeffer und Muskat zugeben. Kässpätzlemischung hinzufügen. Solange rühren, bis der Käse geschmolzen ist und sich mit den Spätzle verklebt hat bzw. Fäden zieht.
Nochmals abschmecken und mit Röstzwiebeln garniert servieren.

Dazu schmeckt frischer Blattsalat.

Regionale Verkaufstellen

  kaesstuek

Über 80 mal
ganz in Ihrer Nähe

 

MEHR2

 

 

Der Käseladen

laden

Öffnungszeiten:
Mo – Mi: geschlossen
Do – Fr: 8 – 18 Uhr
Samstag: 8 – 12 Uhr

 

 

MEHR2

 

Rezepte

Icon Rezepte
Käserezepte
 
für jeden Anlass
 
MEHR2

 

 

Kontakt

pinLandkäserei Reißler GmbH
Schmutterstraße 5a
86695 Nordendorf
 
Tel.: 08273 - 99408 0
Fax: 08273 - 99408 18

Gut gefördert

leader foerderhinweis Die Einrichtung der Landkäserei Reißler wurde gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)